Zum Inhalt


Die Galerie am Roten Hof stellt sich vor:



Die Galerie am Roten Hof hat sich der russischen modernen Kunst verschrieben. Ein Anliegen der Galerie ist es, jungen, aber auch im Lande etablierten und anerkannten Künstlern deren Werke in die Kollektionen der wichtigsten Museen Russlands und einiger westlicher Museen aufgenommen wurden, zu einem breiteren Bekanntheitsgrad im Westen zu verhelfen. Dank persönlicher freundschaftlicher Kontakte zu diesen Künstlern (Frau Vera Weber ist in St. Petersburg geboren und hat dort auch Kunst studiert) haben wir direkten Zugang zu den Werken. Dies spiegelt sich in hoher Qualität und günstigen Preisen wieder.

Eine Plattform für großartige, in Wien wenig bekannte Kunst zu schaffen, hochqualitative Werke zu erschwinglichen Preisen anzubieten, sowie neues Publikum zu erschließen und zu begeistern sind die Ziele der Galerie am Roten Hof.


Aktuelles:

Samstag, 28. Juni 2014
Urlaubsperre bis 16.07.2014

... mehr


Erfolg des Benefizkonzertes
Vielen Dank an alle Beteiligten - mitwirkende Musiker, viele Helfer und grosszügige Spender!

Wir haben mit allen unseren Aktivitäten 1.094,22 € gesammelt und bereits an die Jeremia´s Hope Organisation zu Gunsten des Summer Camp für dort untergebrachten Kinder aus der Region Slavjansk, Ostukraine, überwiesen.




Sollten Sie weiter spenden wollen, so können Sie es direkt machen:


Accountholder: Kelly Andrew David

Account 26200602383520

Privatbank Dnepropetrovsk, Ukraine, SWIFT= PBANUA2X

Intermediary Bank JP Morgan Chase Bank, SWIFT= CHASUS33

Correspondent Account: 0011000080

Oder auf der Website der Justgive Organisation
klicken Sie das Projekt Sommer Camp an:
https://npo.justgive.org/nonprofits/donate.jsp?ein=20-3576098

... mehr


Mittwoch, 18. Juni 2014
16 Kinder mit ihren 4 Betreuer aus einem von der amerikanischen Jeremiah´s Hope Organisation geführten Kinderheim in Slavjansk (das mittlerweile durch die kriegerische Handlungen zerstört wurde) sowie einige Familien (Kinder mit ihren Grossmüttern oder Müttern), insgesamt 60 Personen, die seit Anfang Mai Zuflucht im Sommercamp im Dorf Kolentsi, Ivankivskiy Bezirk, Kiever Gebiet, gefunden haben.


Das Camp, das nur für Sommer geeignet ist, wird vom Ehepaar Jenny und Andrew Kelly (beide gehören der Jeremiah´s Hope Organisation - (http://www.jeremiahshope.org/), enthusiastisch und selbstlos geführt, wird nur aus den Spenden finanziert und stosst an die Grenzen des Möglichen.

Unsere Freunde aus Kiev kennen das Paar und ihre Arbeit persönlich, versuchen denen nach Kräften zu helfen.

Helfen auch Sie den Kindern und ihren Familien die Not zu lindern, kommen Sie zur unseren Veranstaltung am Montag, den 23. um 19:30 in die Galerie am Roten Hof - BENEFIZKONZERT zu Gunsten der aus dem Kriegsgebiet evakui?rten Kinder im Sommercamp Kolentsi.

Ukrainische Musik von den jungen ukrainischen Künstler dargeboten;

Büffet mit ukrainischen und russischen Speisen;

Flohmarkt sowie eine Lotterie mit Kunstwerken und anderen wertvollen Preisen.

Sie können auch direkt spenden auf US Dollar Konto:

Accountholder: Kelly Andrew David

Account 26200602383520

Privatbank Dnepropetrovsk, Ukraine, SWIFT= PBANUA2X

Intermediary Bank JP Morgan Chase Bank, SWIFT= CHASUS33

Correspondent Account: 0011000080

Oder auf der Website der Justgive Organisation
klicken Sie das Projekt Sommer Camp an:
https://npo.justgive.org/nonprofits/donate.jsp?ein=20-3576098

... mehr